GEORG TRABER

PRODUKTION

CH-1454 LA VRACONNAZ

+41 79 409 7232

 

LEBENSLAUF
TOURNEEPLAN

DOWNLOADS

KONTAKT

LINKS

CREDITS
home
>>

HEINZ BAUT

>>

HANS AFF

>>

STOCKTANZ

HIKOHKI GUMO

>>

URHU

>>

TILL TRIFFT

>>

TANZTEE

>>


HIKOHKI GUMO
jap.Kondensstreifen

20 Minuten circensische Erfindung alter Tradition
12 Hasel-Stecken – 1 Schnur – 20 Minuten Dauer


Kondensstreifen.
Ein Dutzend geschälte,
weiss lasierte Hasel-Stecken mit roter Schnur zusammengebunden.
Ein Einzelner aus diesem Bund von 12 gelöst,
lädt zum Tanz,
dreht,
kippt,
bockt und zerteilt sausend den Raum.
Jetzt:
alle Stecken mit der Schnur verspannt und sorgsam über Kreuz gestellt.
Für sich alleine
stehen und schaukeln sie fast schwerelos.
Viel Unausgewogenheit erträgt
die prekäre Balance:
Ein Stecken nach dem anderen wird von den sich kreuzenden
Fächern getrennt und weg-gesteckt,
durch das blaue Gewand geschoben.
Im Innern der Kleider
ist schliesslich kein Platz mehr;
der Körper macht sich davon.
Eine neue Struktur hält sie weiterhin aufrecht und erinnert
an fliessend-fliehende Bewegung.